Schlaginstrumente/Percussion

Schlaginstrumente umfassen einen vielfältigen Bereich. Vom Schlagzeug in Jazz, Rock und Pop über die Klassische und moderne Grundausbildung an kleiner Trommel, Pauken und Stabspielen ("Mallets") wie Xylo-Marimba und Vibraphon bis hin zur Percussion kann bei uns alles erlernt werden.
Unsere Dozenten verfügen über eine solide Ausbildung und haben sich in der Praxis als ausübende Musiker einen breiten Erfahrungshorizont erarbeitet.
Was sind die Voraussetzungen für den Schlagzeugunterricht?
Unsere jüngsten Schüler/innen sind sieben/acht Jahre alt, andere steigen als Erwachsene ein. In diesem Punkt gibt es kaum Einschränkungen. Die Voraussetzungen für den erfolgreichen Schlagzeugunterricht ist jedoch die Möglichkeit, das Erlernte zu Hause aufzuarbeiten. Ein eigenes Instrument ist also erforderlich. Als Faustregel, wieviel geübt werden muss, hat sich bewährt: die wöchentliche Unterrichtszeit (z. B. 30 Minuten) als tägliche Einheit zum Üben.
Unsere Lehrkräfte Gunter Mehne und Frank Stoeger informieren gerne und Sie können - nach Absprache - auch einmal eine Unterrichtsstunde besuchen.
Im übrigen bietet die Musikschule Rottenburg ihren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, neben dem Einzelunterricht in Bands, Ensembles oder Orchestern mitzuwirken.
>>   Anmeldung

Beispiele für Schlaginstrumente:
 
     
    entwickelt von cmx Konzepte
     und Webovations
    cmxKonzepte¬© 
    Sie erreichen uns:
    Montag bis Freitag
    Montag bis Mittwoch   
    Donnerstag
    09:00 - 11:45 Uhr
    14:00 - 17:00 Uhr
    15:00 - 17:45 Uhr